Die Ausgabe der Lebensmittel findet immer mittwochs von 11.00 Uhr bis ca. 14.30 Uhr statt. Die Abgabe erfolgt gegen eine Gebühr von 2,00 EURO pro Ausgabeschein (für max. 2 Erwachsene und alle zum Haushalt gehörenden minderjährigen Kinder).
Die Ausgabe wird auf der Kundenkarte registriert, so dass sichergestellt ist, dass pro Ausgabetag nur einmal Lebensmittel abgeholt werden können.
Die Ausgabe und Einteilung der Lebensmittel erfolgt ausschließlich durch die ehrenamtlichen Mitarbeiter/innen der Bitburger Tafel. Eine Selbstbedienung durch die Kunden ist ausgeschlossen.
Die Hausordnung ist zu beachten.
Den Weisungen der ehrenamtlichen Mitarbeiter/innen ist unbedingt Folge zu leisten.